Minister Dulig im Bayerischen Landtag

Dulig

von links nach rechts: Johanna Werner-Muggendorfer, Bernhard Roos, Minister Martin Dulig und Ruth Müller

 

Die niederbayerischen Landtagsabgeordneten Johanna Werner-Muggendorfer, Ruth Müller und Bernhard Roos nutzten die Gelegenheit sich mit Martin Dulig, Sächsischer Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr sowie stellvertretender Ministerpräsident des Freistaats Sachsen, auszutauschen, sein Projekt: „Kommunikation am Küchentisch“ interessierte die niederbayerischen Abgeordneten besonders.

Advertisements